9. Internationale Konferenz für Militärsteuerverweigerung und Friedenssteuerinitiativen

DÄNEMARK, LANDESREPORT

Wir haben einen Friedenssteuer-Gesetzesvorschlag entwickelt, den wir mit dem Mitglied einer linken Partei diskutieren konnten. Er sagte, dass er für dieses Gesetz sei, dass es aber momentan keine Chance im Parlament hätte.

Das war 1996(?). seitdem haben wir keine Gespräche mehr mit Politikern darüber geführt, haben aber Pläne, zu den „Radikalen“ zu gehen, die mit anderen zu einer im Augenblick wichtigen neuen Opposition gehören. In der vorherigen Regierung war die Fraktionsführerin die Finanzministerin. Sie gehört zu der Friedensorganisation „Internationale Liga der Frauen für Frieden und Gerechtigkeit“, WILPF deshalb hoffen wir ihr unsere Sache „verkaufen“ zu können.

Hanne Norup Carlsen